Erschließungsstrasse – weitere Bebauung

Die Planung der Erschließungsstraße lässt eine weitere Bebauung befürchten.

Die bei der Bürgerversammlung am 23.4.2015 vorgelegte Planung einer Erschließungsstraße (Anlage 4), lässt befürchten, dass eine weitere Bebauung in Richtung Hasenhof geplant ist. Angedacht ist der Bau einer Querspange, die von der Berliner Straße über die Ha­senhofstraße zur Echterdin­ger Straße führt. Der Vor­schlag ist nicht neu und stammt aus den Planungen für das Neubaugebiet Gänsä­cker / Kühäcker. Es ist wohl kaum davon auszugehen, dass die Erschließungsstraße mittelfristig über freies Feld erfolgen soll, sondern anzunehmen, dass eine Wohnbebauung links und rechts der Straße angestrebt ist und damit weiterer Flächenverbrauch wertvoller Ackerböden. Es könnte sogar zum Zusammenwachsen von Waldenbuch mit dem Ortsteil Hasenhof kommen.

geplante Erschließungsstraße
geplante Erschließungsstraße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.